Zurück zum Inhalt

Archiv Kategorien: Verschwörungen

Geistige Nahrung für Anhänger von Verschwörungstheorien und solche, die es werden wollen

HIV Präexpositionsprophylaxe

(Für alle Nichtlateiner: Schutz gegen Ansteckung mit dem HIV-Virus). Das ist so richtig der Renner, liest der interessierte Kunde im Apothekentheater: Es wird zum Teil medial gefeiert, als hätte die Welt darauf gewartet. Erik Tenberken, ein Apotheker aus Köln, hat mit HEXAL einen Deal gemacht und verkauft künftig deren HIV Medikament (das eigentlich für die […]

Nonconsensual Condom Removal

Unter dem Titel „‚Rape-Adjacent‘: Imagining Legal Responses to Nonconsensual Condom Removal“ erschien letzte Woche eine Abhandlung, deren Gegenstand mögliche rechtliche Konsequenzen der nicht-einvernehmlichen Kondomentfernung während des Geschlechtsverkehrs (so in etwa könnte der Titel auf Deutsch lauten) sind. Um die darin beschriebene Praxis des „Stealthing“, derer sich angeblich mehr und mehr Männer verschrieben haben, als Vergewaltigung […]

Alles nur Fake

via Der Goldene Aluhut – übrigens eine meiner Lieblingsseiten auf Facebook. Besonders lesenwert sind, wie immer, auch die Kommentare: – Stimmt, Sex mit einem Kondom ist voll öd. Sollte schon eine Frau auch dabei sein – Wenn die Kondome schwarz sind und man nichts fühlt, hat man(n) wahrscheinlich den Fahrradschlauch übergezogen – Klassischer Fehler: Kondom […]

Islamistische Terrorkondome in England!

Ein Gespenst geht um in Europa (na ja, nicht ganz, nur in England, das ist bekanntlich was anderes, aber soooo breit ist der Kanal ja nun auch nicht) – das Gespenst des Kondomterrorismus! Was war passiert? Eine Kondomkrise war ausgebrochen: Der blanke Horror… Die englische Polizei hat bei einem dubiosen eBay-Händler 10.000 Schrottkondome in Durex-Folien […]

Der Papst so: Ich will Spaß!

Die Meldung ist so kurz, dass ich sie beinahe übersehen hätte, und außerdem schon etwas veraltet, aber trotzdem: Kondome mit Kokain für den Vatikan abgefangen Deutscher Zoll stellt mysteriöse Lieferung aus Südamerika sicher …lässt sich mit Berufung auf AFP in der Welt nachlesen. Insofern nichts Besonderes, Koks wird nun mal vorzugsweise geschmuggelt und nicht per […]

Google ist mal wieder witzig heute

Leute, googelt bloß nicht nach „Weltkondomtag“. Erstens gibts den offiziell gar nicht, und zweitens hat Google dazu seine ganz eigene Meinung: Danke, Google, für Dein Vertrauen in dieses Produkt.

Kapitalverbrechen im Bayrischen Wald

Tut mir leid, liebe Urheberrechtsfanatiker, wenn ich jetzt mal mehr zitiere als eigentlich zulässig, aber die Meldung ist trotz ihrer bombigen Schlagkraft zu kurz (sie besteht nur aus drei Sätzen), und ich mag diese beiden Sätze auch nicht gern verstümmeln: Im Rahmen der anschließenden körperlichen Durchsuchung eines 28-jährigen Arbeitslosen aus Baden-Württemberg gab dieser freiwillig ein […]

Nigeria Connection

Nun ja, Nigeria ist für jeden, der berufsmäßig viele eMails bekommt, ja normalerweise ein Land, um das man einen großen Bogen macht; berühmt-berüchtigt durch die „Nigeria Connection“ oder den „Nigeria Scam“, und unter Komdomherstellern ist das Land wegen der vielen scheinbar aus irgendwelchen Ministerien kommenden Anfragen nach soundsoviel Millionen Kondomen auch schon so ziemlich die […]

Die ewige vatikanische Kondomfabrik

Ja, es gibt es noch, das gute alte Gerücht, der Vatikan besäße eine Kondomfabrik. Aber im Gegensatz zu manch guter Suppe, die aufgewärmt besser schmeckt, kann man hier nicht einmal mehr müde lächeln. Ich habe ja nun für die lebenden Fossilien aus dem Vatikan nicht besonders viel übrig, aber manchem ist eben nichts zu blöde: […]

Europäische Kondomproduzenten wollen Afrika entvölkern

… meint angeblich Bischof Francisco Chimoio, das Oberhaupt der katholischen Kirche in Mosambik – zumindest, wenn man dem erbärmlich (von Onkel Gurgel?) übersetzten Text glauben darf, der heute auf Unanzam.blogspot.de zu lesen ist: „Ich weiß, dass mindestens zwei europäischen Ländern Kondome aus besonders infiziert sind, und dies geschieht, um die Menschen in Afrika zu zerstören, […]