Durex? Lübeck? Und dann: NRW!

Ja, die Kondomverpackungsgestaltungswettbewerbe greifen derzeit wie eine Seuche um sich, die Idee breitet sich so schnell aus, da kommt man mit Bloggen gar nicht mehr hinterher. Über die Wettbewerbe von Durex und aus Lübeck hatte ich ja hier und hier schon berichtet; jetzt bin ich auf das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium gestoßen, das ebenfalls einen Wettbewerb veranstaltet, damit die schülerische Schwarmintelligenz coolere Kondomverpackungen kreieren kann. Das Ministerium …

… sucht eine neue Form für die Verpackung von Präservativen und vor allem für einen neuen griffigen Slogan. „Weil ich dich lieb habe . . .“ steht bislang auf den Verpackungen drauf; 140 000 Exemplare werden jährlich davon im Land unters Schülervolk getragen. Nun sollen sich Siebt- bis Zehnklässler etwas Neues einfallen lassen.

meldete Der Westen letzten Freitag. Also ran an den Speck!

Beim Wettbewerb des Gesundheitsministeriums geht es darum, Kondomen „ein neues Gesicht zu geben“ wie es in einem Flyer heißt. Bis zu fünf Entwürfe auf einem Format (55×68 mm) können pro Klasse eingeschickt werden an den Awo Kreisverband Gütersloh, Stichwort: Kondomwettbewerb, Böhmerstr. 13, 33330 Gütersloh; sexpaed@awo-guetersloh.de – Einsendeschluss: 15. Mai. Ausgelobt sind 750 Euro (Platz 1), 500 (2), 250 Euro (3).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.