Das größte Kondom der Welt

…kommt (natürlich) aus Frankreich. Der französische Verein CondomFly hat mit der sogenannten Condomfière (Foto © CondomFly) sowohl das größte Kondom der Welt als auch den ersten Verhütungs-Heißluftballon erschaffen. Mit einer Breite von 16 Metern und einer Höhe von 40 Metern bietet dieses Kondom genügend Platz für viel heiße Luft.
Nach seiner offiziellen Vorstellung im Dezember 2010 wird es sich mitsamt dem Team ab Juni auf die Reise um die Welt aufmachen; eine interaktive Karte gibt dann Auskunft über Stationen und Standort. Und eine Botschaft hat das Projekt natürlich auch:

Es dauert ungefähr 60 Sekunden, um diesen Artikel zu lesen … –
Während dieser 60 Sekunden:
* 6 Personen wurden mit AIDS infiziert
* 6 Kinder an den Folgen des Hungers in der Welt gestorben und
* 2 Kinder sind von Malaria in Afrika getötet …
Weil es nicht unvermeidlich ist, starten wir eine umfangreiche Kampagne zur Sensibilisierung der ganzen Welt an:
* – Kampf gegen die Gleichgültigkeit allgemein im Nordwesten
* – Unterstützung der Ärmsten und Schwächsten, in der Regel raten im Süden
* – Förderung und Mobilisierung von lokalen Vereinen, die im Bereich
Condom Fly ist das Symbol, take off mit der Hilfe von vielen!
Condom Fly, gemeinnütziger Verein, begann mit der Herstellung eines Heißluftballons geformt Kondome als Teil der „Flying Condom World Tour.“Der Ballon von fast 40m hoch, sichtbar über 40 Meilen, wird eine Welt Tourstopps für 500 Tage zu machen, ab 2011, die eine Botschaft der Hoffnung.

Schade, dass es für die ansonsten gut gemachte (und im französischen Original auch gut zu lesende) Website nicht mal für einen Übersetzer gereicht hat. Ich bin sicher, unter den AIDS-Aktivisten hätten sich viele bereit erklärt, bei der Übersetzung der Texte zu helfen (die anderen angebotenen Sprachen sehen genau so mies aus). Ich auch, wenn man mich gefragt hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.