Ihr seid nur 11 Cent wert. Jeder von Euch.

Ja, wirklich. „Wert pro Besucher: € 0,11“ steht bei URLPuls. So, jetzt wisst Ihr’s. Schert Euch fort, Ihr Billigleser.
Aber die Idee ist ja nicht schlecht; es gibt ja jede Menge so genannte „Bewertungsportale“ für Websites. Schauen wir doch mal, was „Kondom geplatzt?“ so wert ist…

Also, zuerst bei URLPuls, weil wir da gerade hingelockt wurden: Geschätzter Wert: € 6.375,97 (Cool, wie die bis in den Centbereich „schätzen“ können!) „Für die angegebene Domain www.kondom-geplatzt.de ermittelten wir einen Wert in Höhe von 234,13 €„, meint Webseitenwert.de. Hm. Ne, ne, weg da. „Kondom-geplatzt.de Bewertung: € 10.123,88“ sagt hingegen BizzInformation. Das gefällt mir schon besser. Gar nicht gefällt mir hingegen die Aussage, dass „kondom-geplatzt.de einen Schätzwert von 44 € hat“, wie Domainrate.net meint. Auf Adresso kommen wir immerhin schon auf „810 – 950 €“ (und die haben auch verstanden, was „schätzen“ bedeutet. Trotz des, nun ja, nicht so tollen Preises). In schlechtem Englisch teilt uns WebsiteOutlook mit: „Estimeted worth of kondom-geplatzt.de is USD 2204.6 according to websiteoutlook“ (das wären rund 1.500 Euro). „Für die angegebene Domain www.kondom-geplatzt.de ermittelten wir einen Wert in Höhe von 728,63 €„, meint Adrea und fügt hinzu: „Der Wert der Domain hat sich seit der letzten Abfrage gesteigert“. Das sind doch gute Nachrichten. Ein bisschen daneben liegt Seo-Scout und meint, der „Domainvalue$ Badge für www.kondom-geplatzt.de“ betrüge 3.056,95 USD (rund 2.100 Euro).

So. Und nun ein bisschen Mathematik; wir ermitteln einfach mal den Durchschnittswert und – voilà – kommen auf rund 2.540 Euro. Und wenn sich jetzt noch jemand findet, der mir das jeden Monat überweist, dann kann ich mir auch endlich mal ein paar neue Kondome kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.