Können Haarstoppeln Kondome zerlöchern?

Diese interessante Frage twitterte gestern @CoripaKondome und verwies auf einen Artikel bei DerBerater.de (einem Playboy-Ableger), in welchem German Frank, Qualitätsmanager bei Mapa (Hersteller von Billy Boy, Blausiegel, Fromms), sich zu diesem Thema äußerte:

Es kommt natürlich auf die Stärke der nachwachsenden Haare an. Normalerweise passiert nichts, aber eine hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht!

Nun ja. Bis jetzt habe ich noch von niemandem gehört, der mit einem Drei-Tage-Bart in südlichen Gefilden seinem Kondom den Garaus gemacht hätte. Aber man kann ja nie vorsichtig genug sein… (ich finde „rasiert“ übrigens absolut unerotisch. Aber wer’s mag…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.