Gratis Kondome für Studenten

… gibts bislang nur in Cambridge – dafür aber (bei Bedarf) satte 60 Stück. Erstsemester werden bei der Einschreibung mit C-Cards ausgestattet, die ihnen den gratis Bezug von bis zu 60 Kondomen pro Woche gestatten, meldet „The Telegraph„:

Freshers at the university are entitled to free contraceptives to help them avoid STDs and unwanted pregnancies during their first year.
Under a new pilot scheme the students are entitled to as many as a staggering 60 free condoms a week.
It means if all of the 3,500 freshers at Cambridge used their full allocation they would get through a 10,920,000 condoms a year.

20 Min. Online“ aus der Schweiz meint dazu:

Ob da das Lernen wohl nicht zu kurz kommt? In der britischen Cambridge University – einer der angesehensten Universitäten der Welt – läuft es offenbar auch ausserhalb der Hörsäle rund. Oder wie sonst ist es zu erklären, dass die Erstsemestrigen quasi mit Gratiskondomen überhäuft werden?

Na dann, Leute: auf nach England!
(Ob es funktioniert, werden wir später sehen, wenn die Geburtenstatistiken für 2013 vorliegen…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.