Reisetipp Thailand: Kondom-Museum!

Ja, nix von wegen… und so. Manche denken ja immer nur an das eine, wenn es um Thailand geht (oder gar um Reisen dorthin!), aber Thailand hat auch in Sachen Kondome eine Menge zu bieten. Zum einen gehört das Land mit zu den größten Kondomproduzenten der Welt; ein nicht unbeträchtlicher Anteil der weltweiten Kondomproduktion findet hier statt (oftmals in Auftragsarbeit für ganz bekannte Marken):

Thailand has been the world’s top rubber producer for some time, but it is only in the past two years that it has also become the world’s leading exporter of condoms, pulling ahead of the Netherlands, Spain, Britain, and India. Exports grew 16% by volume last year and 23% in dollar value, to $46 million, according to the Kasikorn Research Center in Bangkok. They are expected to grow another 20% this year, to more than $55 million.

Zum anderen hat es seit dem Herbst letzten Jahres sogar ein eigenes Kondom-Museum (gut, es ist eigentlich ein Museümchen, aber immerhin – Deutschland hat gar keins).
Also, Thailand-Urlauber: Ihr findet das Museum beim Gesundheitsministerium, etwas außerhalb von Bangkok in Nonthaburi (Ministry of Public Health, Building 9, Department of Medical Sciences; Tivonon Road, Nonthaburi, Tel: +66 (0)2 590 1000); ein paar Einblicke gewährt schon mal dieser Eintrag auf CNNGo.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.