Ausgerechnet die Spanier…

12er Packung Control Cannella Capriccio Zimtkondome… bringen ein erstes echtes weihnachtliches Kondom auf den Markt – mit Zimt-Aroma. Unter dem nur nüchtern aussprechbaren Namen „Control Cannella Capriccio“ vermarktet der Hersteller dieses Kondom hauptsächlich in Italien und Spanien; einige Onlineshops führen es aber auch in Deutschland.

Üblicherweise sind Kondome ja nun nicht gerade die typischen Weihnachtsartikel; dementsprechend dürftig, ja geradezu minimalistisch ist die Auswahl, wenn man seinen kleinen Willi saisongemäß kleiden möchte. Der Flensburger Sexartikeldiscounter Orion bietet mit der Eigenmarke Secura nur ein kleines Dreierpäckchen Weihnachtskondome an (Secura X-mas: 3 Weihnachts-Kondome mit Vanillearoma), und das war’s dann auch schon auf dem deutschen Markt.
Warum gibt es keine Kondome mit Tannenaroma (grün und mit langen Noppen)? Oder mit Räucherkerzenduft (lang, unten breit und oben ganz schmal)?

Klar, es gibt sogenannte Leuchtkondome (z.B. Amor Neon), aber die kann man ja schlecht auf einen Adventskranz stellen. Einfallsloses Europa, möchte man da rufen (in anderen Ländern sieht es ja ähnlich ärmlich aus, und Leuchtkondome kamen hier auch erst auf den Markt, als sie in Japan schon längst wieder out waren).

In Amerika gibt es wenigstens Patriotenkondome, so dass man passend zum rot-weiß-blauen Weihnachsbaumdekoration auch die richtigen Gummis tragen kann (Kameleon Tri-Color), aber hier gibt es ja nicht mal Weihnachtsengelkondome (hauchzart, durchscheinend weiß, mit kleinen Federn besetzt) oder echte Nikolaus-Präser (dunkelbraun, Schokoladenaroma, rote Kappe und eine Rute für den Sack gratis dazu).

Kondomproduzenten aller Welt, werdet endlich mal wirklich kreativ!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.